So lesen Sie den Zählerstand Ihres Druckers aus

Wir benötigen in regelmäßigen Abständen den Zählerstand Ihres Druckers von Ihnen. So können wir sicherstellen, dass Ihr Vertrag die richtige Menge an Drucken beinhaltet und Sie nicht mehr zahlen, als nötig. Wie Sie den Zählerstand an Ihrem Gerät auslesen erklären wir Ihnen im Folgenden.

Ablesen der Zählerstände bei OKI s/w Systemen

ES4132/ES5112

  • Mit dem Pfeil nach unten auf „Druck-Info“ und „OK“ drücken
  • Konfiguration ausführen erscheint im Display – drücken Sie erneut „OK“

ES4140

  • Drücken Sie „Menü“ am Gerät
  • „Informationsmenü“ erscheint im Display – bestätigen Sie dies mit „Enter“
  • „Menüliste Druck ausführen“ erscheint im Display – drücken Sie erneut auf „Enter“

ES7120/ES7130

  • Drücken Sie die Taste „Menü“ am Gerät
  • Gehen Sie auf „Informationsmenü“ und drücken „Enter“
  • Gehen Sie auf „Menübaum drucken“ und drücken Sie erneut „Enter“
  • „Ausführen“ erscheint im Display bestätigen Sie mit „Enter“

ES7131

  • Drücken Sie die Taste „Menü“ am Gerät
  • Gehen Sie auf „Druckdaten“ und drücken die Taste „Enter“
  • Gehen Sie auf „Konfiguration“ und drücken Sie erneut „Enter“
  • Gehen Sie auf „Ausführen“ und drücken Sie die Taste „Enter“

ES8140

  • Drücken Sie die Taste „Menü“ am Gerät
  • „Information Menu“ erscheint im Display – bestätigen Sie dies mit „Enter“
  • „Menübaum drucken“ erscheint im Display – bestätigen Sie dies erneut mit der „Enter“

ES9130

  • Die Taste „Menü“ am Gerät drücken – erscheint im Display
  • Mit dem Pfeil nach unten auf „Informationen“
  • Nun mit dem Pfeil nach rechts bis auf „Menübaum Druck ausführen“ - die Taste „Select“ bestätigen

ES6150

  • Die Taste „Menü“ am Gerät drücken und mit dem Pfeil nach unten auf „Informationsmenü“
  • Mit dem Pfeil nach rechts bis „Print usage Report“ im Display erscheint
  • Nun mit dem Pfeil nach unten bis auf „Menübaum drucken“ und auf „Select“

ES7170/ES7470/ES7480/ES9160/ES9170/ES9460/ES9470/ES9455/ES9465/ES9475

  • Die Taste „Counter“ am Gerät drücken
  • Auf dem Touchdisplay „Drucken Gesamtzähler“ drücken

Ablesen der Zählerstände bei OKI Farbsystemen

ES5431

  • „Menü“ mit Pfeil nach oben drücken und auf die „OK-Taste“ drücken
  • Informationsmenü mit „OK“ bestätigen
  • „Menüliste druck ausführen“ mit „OK“ bestätigen

ES6410/ES7410

  • Drücken Sie die Taste „Menü“ am Gerät
  • Gehen Sie auf „Druckdaten“ und drücken die Taste „Enter“
  • Gehen Sie auf „Konfiguration“ und drücken Sie erneut „Enter“
  • Gehen Sie auf „Ausführen“ und drücken Sie die Taste „Enter“

ES8430/ES8431/ES8441

  • Drücken Sie die Taste „Menü“ am Gerät
  • Gehen Sie mit der Pfeiltaste nach unten auf „Druckdaten“ und drücken die Taste „Enter“
  • „Konfiguration“ erscheint im Display - drücken Sie erneut „Enter“
  • „Ausführen“ erscheint nun im Display - bestätigen Sie dies mit „Enter“

ES9541

  • Drücken Sie „Menü“ am Gerät - „Konfiguration“ erscheint
  • Mit der Pfeiltaste auf „Druckdaten“ und „OK“
  • „Konfiguration“ erscheint im Display - drücken Sie erneut die Taste „OK“
  • Nun erscheint „Ausführen“ – drücken Sie erneut „OK“

ES3640pro/ES3640a3

  • Drücken Sie die Taste „Menü“ am Gerät
  • Gehen Sie auf „Seiten drucken“ und drücken Sie auf „Enter“
  • Gehen Sie auf „Konfiguration“ und drücken Sie „Enter“
  • „Konfigurationsseite drucken“ erscheint im Display und drücken Sie „Enter“

ES4161/ES4191

  • Drücken Sie die Taste „Settings“ am Gerät
  • „Berichte“ erscheint im Display - bestätigen Sie dies mit der Taste „OK“
  • „Konfiguration“ erscheint im Display - drücken Sie erneut die Taste „OK“
  • „Konfiguration jetzt drucken“ erscheint im Display – bestätigen Sie dies erneut mit der „OK“ – Taste

ES4180

  • Mit der Pfeiltaste nach unten bis „Menü“ gehen und mit „Enter“ bestätigen
  • Gehen Sie mit der Pfeiltaste nach unten auf „Druckdaten“ und drücken die Taste „Enter“
  • „Konfiguration“ erscheint im Display - drücken Sie erneut „Enter“
  • „Konfiguration ausführen“ erscheint im Display – bestätigen Sie dies mit „Enter“

ES4192/ES5162

  • Drücken Sie auf dem Touchdisplay auf „Geräteeinstellungen“
  • „Berichte“ erscheint im Display – drücken Sie auf „Berichte“
  • „Konfiguration“ erscheint im Display – Bestätigen Sie die mit „Ja“

ES3452/ES5462

  • Drücken Sie die Taste „Settings“ am Gerät
  • „Berichte“ erscheint im Display - bestätigen Sie dies mit der Taste „OK“
  • „Konfiguration“ erscheint im Display - drücken Sie erneut die Taste „OK“
  • „Konfiguration jetzt drucken“ erscheint im Display – bestätigen Sie dies erneut mit der „OK“ - Taste

ES7170/ES7470/ES7480/ES9160/ES9170/ES9460/ES9470/ES9455/ES9465/ES9475

  • Die Taste „Counter“ am Gerät drücken
  • Auf dem Touchdisplay „Drucken Gesamtzähler“ drücken

ES8451/ES8460/ES8461

  • Drücken Sie „Reports“
  • Drücken Sie auf dem Display auf „Konfiguration“
  • „Konfiguration – Möchten Sie drucken“ erscheint im Display – bestätigen Sie dies mit „Ja“

ES8453/ES8473

  • Drücken Sie auf dem Touchdisplay auf „Geräteeinstellungen“
  • „Berichte“ erscheint im Display – drücken Sie auf „Berichte“
  • „System“ erscheint im Display – drücken Sie auf „System“
  • „MFP-Verwendung“ erscheint – drücken Sie auf „MFP-Verwendung“
  • Im Display erscheint „MFP-Verwendung – Möchten Sie drucken?“ - bestätigen Sie die mit „Ja“
  • Im Display erscheint „Wieviele Kopien?“ – bestätigen Sie nun mit „OK“

Ablesen der Zählerstände bei Ricoh Druckern

Bei Ricoh Drucksystemen kann der Zählerstand ganz einfach ausgelesen werden. Klicken Sie dazu einfach auf die rechte Menütaste und anschließend auf den rechts unten erscheinenden Menüpunkt "Zähler". Dort kann der Zählerstand ausgelesen werden.

Ansicht auf einem Ricoh Drucker mit einem klassischen Display

Ansicht auf einem Ricoh Drucker mit einem Android Betriebssystem

Kontakt

Digital-Direkt GmbH
Von-Miller-Straße 2
93092 Barbing-Unterheising
Telefon: 09401- 53 959 – 0
Fax: 09401- 53 959 – 99
E-Mail: